Grüne Mode

MUD Jeans erhält 1 Mio Euro Investitionen zur Entwicklung von Recycling-Jeans (Mi, 03 Jul 2019)
Das niederländische Denim-Label Mud Jeans setzt sich bereits seit mehr als einem Jahrzehnt für eine nachhaltigere Modewelte ein. Im Jahr 2013 führte das Unternehmen zudem das innovative Konzept „Lease A Jeans“ ein. Bei diesem Kreislauf-Konzept, geht es nicht mehr darum eine Jeans zu besitzen, sondern dazu sie sozusagen zu mieten, mit den Optionen diese Miete ...
>> mehr lesen

GREENBECAUSEICAN: Shirts, Tops und Hoodies aus Biobaumwolle (Tue, 25 Jun 2019)
Fair und nachaltig hergestellte Mode muss nicht langweilig sein – das dürfte inzwischen auch beim letzten Konsumenten angekommen sein. Ein weiteres kleines Label, das diesen Beweis liefert, ist GREENBECAUSEICAN (Green Because I Can) aus der kreativen Hansestadt Hamburg. Laut eigenen Angaben steht es für einen nachhaltigen Lebensstil, das auf die Einhaltung von ökologischen, sozialen und ...
>> mehr lesen

VIVOBAREFOOT Schuh Primus Lite II Bio: Zu 30 Prozent aus pflanzlichen Materialien (Wed, 12 Jun 2019)
Bekanntlich gibt es kaum etwas Gesünderes als barfuß zu gehen, weshalb es sich das 2003 gegründete Label VIVOBAREFOOT zur Aufgabe gemacht hat, Schuhe für ein möglichst natürliches Gehen wie barfuß zu entwickeln. Gleichzeitig hat für das Unternehmen die Verwendung ökologischer Materialien höchste Priorität und so sind eine ständige Verbesserung und Weiterentwicklung selbstverständlich. Neuste Innovation: Der ...
>> mehr lesen

bleed recycelt alte Fischernetze zu stylischer Swim- und Surfwear (Fri, 10 May 2019)
Trotz eines bisher eher kühlen und verregneten Mai im Jahr 2019 steht eines fest: Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die Badesaison. Die perfekten Swim- und Surfwear-Outfits für Schwimmbad, Badesee oder den sommerlichen Strandurlaub gibt es dabei vom nachhaltigen Sports- und Streetwear-Label bleed clothing. Diesen Sommer ist es bereits die dritte Beach- ...
>> mehr lesen

FUSE und REMAKE: Zwei Crowdfunding-Projekte für nachhaltige Sneaker (Wed, 24 Apr 2019)
Auf der Webseite von Kickstarter, der größten Crowdfunding-Plattform im Internet, stechen in der Kategorie „Fashion“ aktuell gleich zwei Projekte unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit heraus. Bei beiden geht es um stylische Sneaker, die zugleich den Anspruch haben, die an der Herstellung beteiligten Menschen sowie die Umwelt besser zu behandeln als es in der konventionellen Schuhproduktion ...
>> mehr lesen

Rolltop-Rucksack neu im Feuerwear Online-Shop (Thu, 11 Apr 2019)
Upcycling-Taschen und -Rucksäcke aus Feuerwehrschläuchen gibt es im Online-Shop des kultigen Label Feuerwear ja bereits seit langer Zeit, doch jetzt wird auch noch gerollt! Allerdings wird ncht der Schlauch wieder aufgerollt, sondern der Rucksack zugerollt. Genauer der neue Rolltop-Rucksack „Eddie“ aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch. Damit ist ernicht nur stylisch und jeweils ein echtes Unikat im Used-Look, ...
>> mehr lesen

SEAQUAL: Outdoor-Mode aus Plastikmüll vom Boden des Mittelmeeres (Fri, 05 Apr 2019)
Recycling oder Upcycling entwickelt sich in der Modebranche von einer eher exotischen Herstellungsmethode hin zu mehr Mainstream. Mit JACK WOLFSKIN hat sich bereits vor einiger Zeit einer der bekanntesten Hersteller von Outdoor-Kleidung und Equipment diesem Thema angenommen, denn schließlich gehören die Themen Nachhaltigkeit und Schutz unserer Erde gerade in diesem Segment ganz oben auf die ...
>> mehr lesen

GOTS – Neuste Zahlen aus 2018 bestätigen anhaltendes Wachstum (Fri, 15 Mar 2019)
Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der weltweit führende Standard von Bekleidung und Heimtextilien aus Biofasern wie Bio-Baumwolle und Bio-Wolle und umfasst die gesamte Verarbeitung vom Nachernteverfahren über Spinnen, Stricken, Weben und Färben bis zum Ausrüsten und der Konfektion. Besonders erfreulich für Mensch und Umwelt ist daher die jüngste Nachricht der Organisation, dass sich ...
>> mehr lesen

hessnatur startet in der aktuellen Kollektion erstmals mit pflanzengefärbter Damenmode (Fri, 01 Mar 2019)
Für den Modehersteller hessnatur ist es wichtig, dass bei der Herstellung seiner Kleidungsstücke unsere Umwelt und die beteiligten Menschen respektiert und geschützt werden. Vor diesem Hintergrund werden seit über 40 Jahren auch immer wieder neue Ansätze entwickelt, mit denen die Produktion noch nachhaltiger gemacht werden kann. In der aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion 2019 kommt diesmal als ...
>> mehr lesen

VEJA stellt den veganen Sneaker CAMPO aus Maisleder vor (Mon, 11 Feb 2019)
Die Entwicklung stylischer und bequemer Sneaker bei einer möglichst ökologischen und nachhaltigen Produktion ist die Passion von Sébastien Kopp und François- Ghislain Morillion, die im Jahr 2005 das Label VEJA gegründet haben. Seitdem verfolgen sie zusammen mit ihrem Team die Frage, wie die Herstellung von Turnschuhen verbessert werden kann. Einen erfolgsversprechenden Ansatz stellen sie mit ...
>> mehr lesen